Versandfragen und Tipps

17.09.2018 11:12

Gut zu wissen

Der TAC-Verlag ist eine kleine Firma mit vier Mitarbeitern, die obendrein alle noch anderen Berufen nachgehen und daher nur teilzeit für den Verlag arbeiten. Wir betrachten uns nicht als klassischen Online Händler und wollen und können uns auch nicht mit deren Lieferzeiten vergleichen! 

  • Wir versenden in der Regel zweimal die Woche mit DHL. DHL holt Pakete in aller Regel (und Ausnahmen* bestätigen diese) Dienstags und Freitags bei uns ab. Dies bedeutet, dass es vom Zahlungseingang an im günstigsten Fall drei Werktage - im ungünstigsten Fall sieben Werktage dauern kann, bis Sie Ihre Bestellung erhalten.
  • Überweisungen benötigen ein bis zwei Werktage innerhalb Deutschland. Bitte kalkulieren Sie diese Zeit mit ein und denken Sie daran, dass für Banken die Woche am Montag startet. Wenn Sie per PayPal bezahlen, gilt die Bezahlung i.d.R. als sofort bezahlt.
  • Wir schicken Ihnen meist einen Tag vor der Abholung eine Mail mit den Versanddaten und der Tracking-ID.
  • Es macht wenig Sinn uns um eine schnellere Bearbeitung oder Versand zu bitten - wir arbeiten schon so schnell wie es uns möglich ist.
  • Wir bieten keinen Geschenkverpackungsservice an und versenden nicht per Express oder anderem Lieferdienst.

*Ausnahmen: in der Vorweihnachtszeit versenden wir fast täglich; bedenken Sie Feiertage, die die Abholung oder Zustellung verzögern können; wir versenden nicht, wenn wir Urlaub haben. Darauf weisen wir Sie prominent während des Bestellvorgangs hin.

Tipps

  • Denken Sie daran, dass die Fahrer aller Paketdienste, insbesondere vor Weihnachten, unter erheblichem Zeit- und Leistungsdruck (bei sehr geringer Vergütung) stehen.
  • Schauen Sie auch, ob nicht ein Händler in Ihrer Nähe TAC führt. Benutzen Sie dazu die im oberen Menü aufgeführte Händlersuche.
  • Überprüfen Sie den Spam/Junk Ordner Ihres E-Mail Kontos! Insbesondere Benutzer von Yahoo, AOL und Hotmail E-Mail Konten sollten dies tun. Sie erhalten direkt im Anschluss an Ihre Bestellung eine E-Mail und eine weitere am Versandtag. Sind Sie Neukunde, erhalten Sie zuvor noch eine Bestätigung über die Anlage Ihres Kontos. Haben Sie keine dieser Mails erhalten (z.B. weil sie als Spam eingestuft wurden, oder Sie einen Tippfehler in Ihrer E-Mail Adresse haben), haben wir keinerlei andere Möglichkeit Sie zu erreichen. Melden Sie sich dann bitte per Telefon oder Kontaktformular (unter Angabe Ihrer Telefonnummer) bei uns. Noch etwas Technisches - die Zahl der fehlerhaft ausgefüllten Anschriften steigt stetig. Hieran sind zumeist Sie schuld, weil Sie Ihrem Browser oder Gerät vertrauen, dass alle Felder automatisch richtig ausfüllt (Autofill) werden. Sind durchwegs kleingeschriebene Namen einfach unschön, aber verschmerzbar, bedeuten merkwürdige Einträge im Adresszusatz, doppelte Hausnummern und dergleichen, dass Sie Ihre Bestellung evtl. nicht erhalten. Oft geben Sie mit dem automatischem Ausfüllen sogar Daten bekannt, die wir gar nicht wissen wollen. So werden Geburtsjahre, Nicknames, Telefonnummern und anderes in irgendwelche Adressfelder füllt. Da hilft dann der ganze Aufwand, den wir bezüglich Datenschutz betreiben, gar nichts ...
  • Nutzen Sie die Möglichkeiten, die DHL Ihnen in Verbindung mit der Tracking-ID (Paketnummer), die Sie von uns mit der Versandmail erhalten, bietet. 
  • Wenn Sie innerhalb von drei bis vier Werktagen nach Erhalt unserer Versandmail noch keine Lieferung erhalten haben, melden Sie sich bitte bei uns.
  • Behalten Sie auch immer online den Verlauf Ihres Pakets im Auge. Es kann passieren, dass der Fahrer, wenn er Sie nicht angetroffen hat (oder es sehr eilig hatte), das Paket direkt in einem DHL Filiale oder einem Nachbarn in Ihrer Nähe abgegeben hat.
  • Wenn es mal irgendwo hakt oder Sie uns aus anderen Gründen sprechen wollen, schreiben Sie uns zuerst eine kurze Nachricht. Wir melden uns dann meist sehr schnell per E-Mail oder Telefon bei Ihnen.

Teamplay und Fairness

Wir würden uns wünschen, dass wir uns gegenseitig als das wahrnehmen, was wir sind - als Menschen und auch Spieler. Wenn Ihr mit uns kommuniziert, dann sind es auch wir die mit Euch sprechen und keine Hotlinemitarbeiter eines Servicecenters und kein Bot, keine Automaten. Wir sind Eure Mitspieler und keine ehrgeizigen Kaufleute. Euer wie unser Wohl und Spaß stehen für uns im Vordergrund und dies geht nur ohne den mittlerweile üblichen Druck, geschäftsmäßig rauem Tonfall und Lieferzeiten, die nur noch durch beamen übertroffen werden können. 

Eure/Ihre TACrew

Silvia, Simone, Karl und Kai